All I Want For Christmas is... to share that love!

Mit dem Projekt "Christmas for the Christmas-less" ist Lukas Graham schon seit mehreren Jahren in den Straßen Christianias unterwegs. Jedes Jahr veranstaltet er mit Freunden ein Weihnachtsessen für die Obdachlosen in Christiania und Kopenhagen. In diesem Jahr wird die Weihnachtsaktion durch die Pandemie anders aussehen, ausfallen wird sie aber nach einem so turbulenten Jahr definitiv nicht. Jetzt ist es wichtiger denn je füreinander da zu sein. In diesem Zusammenhang bringen wir Lukas' Charity Bemühungen auch nach Deutschland.

So bist du dabei
Mit Beginn der Pandemie haben sich die sogenannten Gabenzäune in ganz Deutschland verbreitet. Ziel der Zäune ist es, Obdachlosen eine weitere Anlaufstelle für Essen und Kleidung zu geben. Mitmachen kann hier jeder, zu jeder Zeit. Spenden sind jederzeit Willkommen und Gabenzäune in Deiner Nähe mit wenigen Klicks zu finden. So einfach geht's:

 

  • Packe eine wasserdichte Tüte mit deiner Spende
  • Essen und Kleidung sollten in getrennten Tüten verteilt werden
  • Kennzeichne Deine Tüten mit ihren Inhalten
  • Binde deine Spende an einen Gabenzaun in deiner Nähe

Mach mit! Poste deine Tüte am Gabenzaun mit

 

#sharethatlove